Aktuelle Informationen

Seit dem 1. Januar 2024 erfolgt die Ausstellung von Rezepten (für gesetzlich versicherte Patienten) über ein eRezept. Sie bekommen keinen Papierausdruck mehr ausgehändigt, sondern bekommen ihre Medikamente durch einlesen ihrer Versicherkarten in der Apotheke.

Bitte beachten Sie: wir können erst ein eRezept ausstellen, wenn ihre Versichertenkarte im jeweilen Quartal bei uns in der Praxis eingelesen wurde.

Außerdem können für Hilfsmittel (z.B. Rollatoren, Verbandsmaterial) oder Heilmittel (z.B. Physiotherapie, Lymphdrainage) keine eRezepte ausgestellt werden.

Eine weitere übersichtliche Erklärung finden Sie unter folgendem Link:

https://www.das-e-rezept-fuer-deutschland.de/so-funktionierts

Corona Impfung Aufklärungsbogen

Bitte drucken Sie sich die Unterlagen passend für Ihren Impfstoff aus und bringen Sie den Aufklärungsbogen zur Impfung mit in die Praxis. Offene Fragen dazu können vor der Impfung noch mit Dr. Hagen besprochen werden.

Den Aufklärungsbogen des RKI zur Corona Impfung finden Sie hier:

Menü